Übersicht

Meldungen

Vorstand nominiert Thomas Spies einstimmig als OB-Kandidaten

Der Vorstand der Marburger SPD hat auf seiner letzten Sitzung Thomas Spies einstimmig als OB-Kandidaten für die im März anstehende Oberbürgermeisterwahl nominiert. „Thomas Spies hat in den letzten Jahren bewiesen, dass er die richtigen Themen für Marburg anpackt und mit…

Vorausschauend und sicher

Kinderbetreuung in Marburg auf hohem Niveau Der Lockdown und die allmählichen Öffnungen zum normalen Betrieb haben bei uns in Marburg ganz deutlich gezeigt, auf welch hohem Niveau sich unsere Kinderbetreuung bewegt. Marburg hatte mit Einführung der „Notbetreuung“ von Beginn an…

Schwerpunkt: Wohnen

Gegen fehlende Wohnungen hilft nur: „Bauen, Bauen, Bauen“, wie Oberbürgermeister Dr. Thomas Spies stets betont. Die Wohnungsversorgung wird auch künftig ein Schwerpunktthema der SPD-Fraktion bleiben. Wir haben dabei Marburgs Zukunft im Blick, und große Neubaugebiete am Hasenkopf, in der Marbach…

Danke, Heinrich Löwer!

Die Stadtverordnetenversammlung hat beschlossen, Heinrich Löwer in Anerkennung seiner langjährigen kommunalpolitischen Verdienste um die Universitätsstadt Marburg den Ehrentitel „Stadtältester“ zu verleihen. Heinrich Löwer, der im August 73 Jahre alt geworden ist, hat nach wahrlich langjährigem Engagement viele Spuren in der…

Wir fördern Elektromobilität

Immer mehr Menschen nutzen Elektrofahrzeuge oder überlegen, dies zu tun. Um diesen Trend zu unterstützen, sind wir auch als Kommune immer stärker gefragt, den Umstieg auf ein E-Auto zu erleichtern. Deshalb haben wir zwei Anträge in der Marburger Stadtverordnetenversammlung verabschiedet,…

Ausbildung ist Lebenschance – auch in der Krise

Antrag der SPD-Fraktion zu Ausbildungsplätzen Die Auswirkungen der Corona-Krise haben gravierende Auswirkungen auf die Wirtschaft und den Arbeitsmarkt. Neueste Daten zeigen auch bei uns steigende Arbeitslosigkeit und die Anmeldung von Kurzarbeit. Auch am Ausbildungsstellenmarkt geht die Krise nicht spurlos vorüber.

Viele Diskussionen und Anträge auf dem Parteitag

Auf dem letzten Parteitag am 27. November 2019 gab es viele gute Diskussionen. 13 Anträge wurden im Vorfeld eingereicht und auf dem Parteitag selber kamen noch zwei Initiativanträge.Wichtige Themen sind der Stopp des Verkaufs des Aföllergeländes, Klimaziele aus Chance begreifen,…

Marburg vorwärts – August 2019

Liebe Genossinnen und Genossen, spätestens seit der Europawahl scheint es im politischen Raum nahezu nur noch ein Thema zu geben. Die Klimapolitik und der vom Menschen hervorgerufene Klimawandel. Auch bei uns in Marburg war es das bestimmende Thema…

Die brasilianische Künstlerin Maués im Kunstverein

Am vergangenen Donnerstag den 08.08.2019 fand eine Foto- und Performance-Präsentation der brasilianischen Künstlerin Marise Maués aus Belém, Pará im Marburger Kunstverein statt. Eingeladen hatten der Marburger Kunstverein und das Themenforum Nachhaltigkeit der SPD. Die Veranstaltung war…

Die Klimakrise als Chance begreifen

Unsere Vorschläge für Marburgs sozial und ökologisch ausgewogenen Beitrag zum 1,5-Grad-Ziel. Der breit getragene Beschluss der Stadtverordnetenversammlung zum Klimanotstand vom 28. Juni 2019 ist ein großer Erfolg. In breiter Einigkeit hat Marburg deutlich gemacht: Wir wollen unseren Beitrag leisten, um…

PM: „Haus der Nachhaltigkeit“ in Marburg

Die Marburger SPD fordert ein „Haus der Nachhaltigkeit“ für Marburger Initiativen. „Wir wollen einen Ort schaffen, der für alle, die sich in den Bereichen Nachhaltigkeit, Umweltbildung und Ökologie sowie „Eine Welt“ engagieren, eine…

Herzlich Willkommen

Herzlich willkommen auf unserer neuen Homepage. Diese stellt im Moment ein Grundgerüst zur Verfügung, das wir in den nächsten Tag noch mehr mit Leben füllen werden.

Meinungsfreiheit ist ein hohes Gut

Für die Marburger SPD kommentiert Vorstandsmitglied und Juso-Vorsitzende Anna-Lena Stenzel die Diskussion zu Veranstaltungen im KFZ: Meinungsfreiheit ist ein hohes Gut. Jeder Versuch, eine unliebsame Meinung durch die Androhung von Machtmitteln wie dem Entzug öffentlicher Förderung zu unterdrücken, wird…